Tierarztpraxis Dr. Klaus Zimmermann

Leistungen

Kleintiere

Das Team der Kleintierpraxis unter der Leitung von Tierärztin Martina Nuß besteht derzeit aus 2 ausgelernten Tiermedizinischen Fachangestellten und zwei Auszubildenden, die sich sorgsam um Ihre Kleintiere kümmern.

Unsere Leistungen:
Vorsorgeuntersuchungen
Chirurgie (Weichteilchirurgie/ Abdominalchirurgie)
Reproduktionsmedizin
  • Trächtigkeitsuntersuchungen
  • Geburtshilfe/ Kaiserschnitt
  • Kastration
  • Hormonchip
Zahnbehandlungen
  • Zahnsteinentfernung mit Ultraschall inklusive Politur
  • Zahnextraktionen
Labordiagnostik
  • Blutuntersuchung
  • Urinuntersuchung
  • Kotuntersuchung
  • Zytologie
Stationäre Versorgung
Innere Medizin
Anästhesie
  • moderne Triple- Narkosen (Heimtiere)
  • Inhalations-& Injektionsnarkose
Bildgebende Verfahren
  • Röntgen
  • Ultraschall
Impfungen, Entwurmungen
Microchip, Heimtierausweis
Beratung vor Reisen in das Ausland
Futterberatung

Nutztiere

Pferde

Der vielseitige Einsatz als Freizeitpartner, Sportpartner oder Zuchttier macht die tierärztliche Betreuung von Pferden so mannigfaltig. Dieser Vielseitigikeit und der großen ideellen Bedeutung des einzelnen Pferdes für seinen Besitzer versuchen wir während der Betreuung und Behandlung stets Rechnung zu tragen.

Unsere Leistungen:
Impfmanagement und Entwurmungsmanagement
Fortpflanzungsmanagement
künstliche Besamung (stationär)
Trächtigkeitsuntersuchung
endoskopische Entfernung von Gebärmutterzysten
Geburtshilfe (ohne Kaiserschnitt)
Geburtsüberwachung (stationär)
Neonatologie (Diagnostik, Therapie und Intensivbetreuung neugeborener erkrankter Fohlen, stationär)
Diagnostik und Therapie von Fohlenerkrankungen
Lahmheitsdiagnostik
bildgebende Verfahren
  • digitales Röntgen
  • tragbares Ultraschall
  • Endoskopie
Zahnbehandlung
Diagnostik und Therapie innerer Erkrankungen
ambulante und stationäre Kolikbehandlung (ohne OP)
ambulante und stationäre Versorgung von Verletzungen
chirurgische Versorgung von Griffelbeinfrakturen
Nabelbruchoperation
Kastration
Laboruntersuchungen (hausintern und in Zusammenarbeit mit Übernachtlabor)
Kotuntersuchungen (hausintern und in Zusammenarbeit mit Übernachtlabor)
tierärztliche Betreuung von Pferdesportveranstaltungen